PROJEKTE

SAAP: Students Academic Assistance Program

Es handelt sich bei diesem Projekt um die Vermittlung einer persönlichen (Förder-) Beziehung. Es ist ein Prozess, in dem eine berufserfahrene Persönlichkeit - eine Mentorin oder ein Mentor - die Karriere und die Entwicklung einer wenig erfahrenen Person – der Mentee – über einen bestimmten Zeitraum gezielt begleitet und unterstützt. Als Mentorin oder Mentor unterstützen, betreuen und beraten Sie einen, zwei oder maximal drei Studenten zu Studium, Berufsfeld, Praktika, Doktorarbeit o.ä.

Bringen Sie Menschen gern etwas bei oder geben Sie gern Ihre Lebens-, bzw. Berufserfahrungen weiter? Haben Sie eine Doktorarbeit zu vergeben oder wissen Sie wie man eine Arbeit schreibt? Dann sind Sie der/die Richtige: Werden Sie Mentorin oder Mentor!

Falls Sie Fragen zum Studium oder Schwierigkeiten im Studium haben, sich fragen, in welchem Bereich der Medizin Sie tätig werden sollen, einen Arbeitsplatz suchen oder einfach Tipps zur Facharzt-Weiterbildung benötigen: Melden Sie sich für unseren SAAP und besorgen Sie sich einen Mentor!

Helfen Sie mit! Durch Spenden.

Ohne Ihre Hilfe können wir wenig ausrichten. Durch eine Spende kann jeder einen Beitrag leisten.