SERVICE

FÜR STUDIERENDE

Herzlich willkommen in unseren Camfomedics-Studentenbereich!

Seit der Gründung unseres Vereins durch Medizinstudenten aus Kamerun wuchs nicht nur die Anzahl der studentischen Mitglieder, sondern auch die Anzahl der ärztlichen Mitglieder. Die Existenz und Fortentwicklung unseres Vereins wurden stets durch die rege Teilnahme Studierender gewährleistet. Deshalb spielt das Engagement studentischer Mitglieder eine zentrale Rolle.

Durch unser Handeln und mit unseren Programmen und Projekten wollen wir das Studium und die medizinische Weiterbildung fördern. Die gesundheitliche Entwicklung unseres (Herkunft/Heimat)Landes ist abhängig von unserer fachlichen Kompetenz, welche durch die Ausbildung bzw. Weiterbildung erworben wird. Eine entsprechende Qualifizierung unterstützen wir zum Beispiel mit unserem Projekt PINK (Praktikum im Kamerun) und dem Mentorenprogramm SAAP (Students Academic Assistance Progamm).

SAAP - Students Academic Assistance Program

Ein Mentoring-Programm für Studentinnen.

Es ermöglicht neben der Vermittlung von formellem Wissen und Kompetenzen auch informelle Lernprozesse, die die berufliche und persönliche Entwicklung ganzheitlich voranbringen. U.a. erfolgen Tipps zur Prüfungsvorbereitung und Vermittlung von Praktikumsstellen sowie Beratung zur beruflichen Orientierung und zum Ausbau des Qualifikationsprofils.

Zielgruppe: Berufsschülerinnen, Human-, Zahnmedizin- und Pharmaziestudentinnen, Doktorandinnen und junge Medizinabsolventen.

Helfen Sie mit! Durch Spenden.

Ohne Ihre Hilfe können wir wenig ausrichten. Durch eine Spende kann jeder einen Beitrag leisten.