2021 Gewählter Vorstand

Vorstand

Dr. Fonyuy Nyuyki
Vize-Präsident
M.D. Bernice Ndofor
Präsidentin
Dr. Sadrack Oumbe Tiam
Schatzmeister

Eine gesunde Gemeinschaft aufbauen

Über Uns

Hoch qualifizierte Fachleaute in der Medizin

Es handelt sich um eine Initiative der Diaspora-Gemeinschaft zur Förderung eines nachhaltigen Gesundheitskonzepts in Kamerun, das die Integration und Reintegration von kamerunischen und deutschen Medizinstudenten voranbringen soll. Ausgestattet mit exzellenten Kenntnissen der kamerunischen

Realität (sowohl was die lokale vielfältige Kultur als auch den Stand der medizinischen Versorgung angeht) langjähriger Auslandserfahrung, Spezialkenntnissen in Gesundheitswissenschaften sowie einem starken Willen sind

Camfomedics Aufgaben

Als Organisation von Medizinern verpflichten wir uns, in Kamerun und darüber hinaus einen qualitativ hochwertigen und effizienten Kompetenzaustausch

Vision und Strategie

Die Arbeit von Camfomedics basiert auf Prinzipien und Strategien auf drei Ebenen: Medizinstudenten und Fachkräfte in Deutschland zu inspirieren und...

Unsere Geschichte

Die Medizinstudenten aus Kamerun- damals überwiegend Stipendiaten des Staates- hatten bereits einen regen Austausch untereinander. Mitte der 90er...

Unsere Projekte

Für eine gesündere kamerunische Gesellschaft

iMED

Wir möchten:

  • den Bedarf (das Angebot) an Weiter- und Fortbildung decken (vergrößern)
  • „Training on the Job“ verbessern
  • die Ausstattung mit angepassten (nachhaltigen) „minimal invasiven“ medizinischen Geräten sowie die Ausbildung zur Nutzung dieser Geräte verbessern
  • einfache, schnelle „Point-of-Care“ diagnostische Möglichkeiten einführen
  • das Management und Organisation von klinischen Abläufen und Prozessen in der Praxis optimieren.


e-Health

Das eHealth ist ein gemeinsames Projekt mit Cameroon Diaspora Network Germany (CDN.G). Die Federführung liegt bei der CDN.G. Die Finanzierung erfolgt durch die Unterstützung von Centrum fürInternationale Migration (CIM) in Frankfurt am Main.


Das Piloproket dient zur Verbesserung der Arbeitsprozesse in den Krankenhäusern in Kamerun mit elektronischen Mitteln. Darüber hinaus emöglicht es eine neue Kommunikationsplatform zwischen Ärzten weltweit (e-Learning, e-Consultation, Telemedizin).

PinK

Ein spezielles Forum für Studentinnen und Absolventinnen für Fragen und Antworten zum Praktikumsaufenthalt in Kamerun.

Diese Arbeitsgruppe erstellt ein Portal, um Medizinstudentinnen und weiblichen Auszubildenden in Pflegeberufen ein Praktikum, eine Famulatur und/oder ein PJ (Praktisches Jahr) in Kamerun zu ermöglichen.

Camfomedics e.V. unterstützen

Helfen Sie uns, Veränderungen herbeizuführen

Wir brauchen Sie, um den Unterschied zu machen.

Helfen Sie mit! Durch Spenden.

KONTONAME: Camfomedics e.V.

Deutsche Apotheker- und Aerztebank, Duesseldorf (Apobank)

IBAN: DE88 3006 0601 0008 7547 64

BIC: DAAEDEDDXXX

Helfen Sie uns, einen Unterschied zu machen

Sofort Überweisung mit

KONTONAME: Camfomedics e.V.

Deutsche Apotheker- und Aerztebank, Duesseldorf (Apobank)

IBAN: DE88 3006 0601 0008 7547 64

BIC: DAAEDEDDXXX

Über Uns - Camfomedics e.V.

Der Name Camfomedics ist eine Abkürzung für Deutsch-Kamerunisches Forum für die Medizinischen und Paramedizinischen Wissenschaften e.V.

Registereintrag

Eintragung im Vereinsregister.

Registergericht: Giessen

Registernummer: VR2295

Berufsbezeichnung:

Ärzte, Studenten der Medizin, Pharmazie und Zahnheilkunde


Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

M.D. Bernice .N. Ndofor 

Vertreten durch:

M.D. Bernice .N. Ndofor

Dr. med. Fonyuy Nyuyki

Seit Oct. 2021

Contakt

+49 157 3946 5668

service@camfomedics.org

Postfach 340213

45074 Essen


Copyright © 1994 - 2021 Camfomedics e.V. Alle Rechte vorbehalten.